head
ss

person

Brillen

service

training

w

tt
ee
zz
fff

ee
ww
ds

hz
tr
ds
ws
dd
hj
ssa
ert
fre

presse

kontakt

Impressum

shop



Augen- und Sehtraining


ww


Sehen ist ein ganzheitlicher, kreativer und äußerst individueller Vorgang, an dem die Augen nur zu 10%, Gehirn und Geist aber zu 90% beteiligt sind. Unsere Augen sind also mehr das Instrument des Sehens, das eigentliche Sehorgan ist das Gehirn. Erst hier entsteht letztendlich ein ganz persönliches und subjektives Bild unserer Außenwelt.

Unser Sehvermögen ist dabei in hohem Maße abhängig von unserer körperlichen und geistigen Konstitution. Falsche Sehgewohnheiten, Stress, mangelnde Bewegung und belastende Lebensumstände führen zu körperlicher und geistiger Anspannung – verspannte Augen und ein eingeschränktes Sehvermögen sind die Folge. Aber auch unsere Gefühle, Emotionen und Glaubensmuster haben einen entscheidenden Einfluss auf unsere Fähigkeit klar zu sehen.

Augen und Sehen sind also untrennbar mit unserem ganzen menschlichen Sein verbunden. In dem Maße, wie ich erkenne, was mein Sehen, d.h. meine Art zu sehen, mit mir selbst zu tun hat, habe ich auch die Möglichkeit etwas zu verändern und mein Sehvermögen zu verbessern.





Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind
- wir sehen sie wie wir sind.

Talmud